Deutschland


ab Köln, Bonn und Koblenz (Eigenanreise möglich)

 

Romanik und Gotik am Mittelrhein
Remagen – Sinzig – Andernach

 Bahntagesfahrt

Samstag, 14. April 2018

 

Nach den Fahrten zu den Dorfkirchen im Oberbergischen Land, in der Eifel und den Ardennen stehen diesmal vier Kirchen im Mittelrheinteil zwischen Andernach und Bonn auf dem Programm, die viele bei ihren Bahnreisen schon von Ferne gesehen, aber nie näher kennen gelernt haben. In Remagen besuchen wir die von dem Kölner Dombaumeister Zwirner errichtete und von der Nazarener-Schule ausgemalte Apollinariskirche und die aus dem 11. Jh. stammende Pfarrkirche St. Peter und Paul. In Sinzig besuchen wir die in Barbarossas Zeiten errichtete romanische Pfarrkirche St. Peter und in Andernach den Mariendom, wie die nach 1220 errichtete Basilika neben ihren eigentlichem Namen Maria Himmelfahrt immer genannt wurde. Sie war zugleich Pfarrkirche und Eigenkirche des Trierer Erzbischofs.

 


Samstag, 14. April 2018 - Köln – Remagen – Sinzig - Andernach – Köln

morgens fahren wir ab Köln Hbf. (7.56) mit der Mittelrheinbahn nach Remagen (8.54). Hier besuchen wir zunächst die Apollinariskirche, die Mitte des 19. Jh. von dem Kölner Dombaumeister Zwirner neu errichtet wurde. Danach steht die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Remagen selbst auf dem Programm, bevor wir dann mit der Regionalbahn (11.54) weiter nach Sinzig fahren. Nach der Mittagspause besuchen wir die in der Zeit Barbarossas errichtete romanische Kirche. Nachmittags (15.58) geht es dann weiter nach Andernach (16.12), wo bei einem Stadtrundgang u.a. der Mariendom auf dem Programm steht. Am frühen Abend (18.28) fahren wir mit der Regionalbahn zurück nach Köln (19.28).

 

- Fahrplanänderungen durch die   vorbehalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Leistungen:

Bahnreise 2. Kl.

qualifizierte RIDG-Reiseleitung

Teilnehmer:

4 -10

Abfahrtorte:

Köln-Hbf., andere auf Anfrage

Anmeldung bis:

31. März 2018

 

 

Preis:

55 €


 

Remagen – St. Apoliunaris

Sinzig – St. Peter

Andernach  Mariendom

Reisen in die Geschichte, Friedenstr. 12a, D-50259 Pulheim

Tel. +49-(0)2234-69.02.46 - Fax +49(0)49-3222-3771650
Email info (at) reisen-in-die-geschichte.de - www.reisen-in-die-geschichte.de