Deutschland


ab Köln, Bonn, Remagen, Koblenz, andere auf Anfrage

Romanik und Gotik am Mittelrhein II:

Bacharach und Oberwesel

 

Bahn- und Schiffstagesfahrt
Samstag, 14. September 2019


2002 nahm die UNESCO das Oberer Mittelrheintal, eine der großartigsten und ältesten Kulturlandschaften, in die Reihe der Weltkulturerbestätten auf. Von der alten Römerstadt Koblenz über die sagenhafte Loreley bis nach Bingen und Rüdesheim erstreckt sich das romantische Flusstal mit seinen Burgen und Schlössern in den Steillagen der bekannten Rheinweine. Der Rhein, "Schicksalsfluss” der Deutschen, hat neben Menschen aller Völker und Nationen Waren, Einflüsse und künstlerische Ideen befördert. Insbesondere die Kirchen und Burgen entlang des Flusses legen hiervon ein beredtes Zeugnis ab. Die Städte am Mittelrhein hatten im Mittealter eine größere wirtschaftliche Bedeutung als heute, was sich auch in ihrer Architektur ausdrückt.

In Oberwesel, zunächst freie Reichsstadt und später kurtierische Landstadt, bestand über 200 Jahre lang eine Münzwerkstätte des Trierer Kurfürsten, in der bis Ende des 15. Jh. Goldgulden und Weißpfennige geprägt wurden.

 

 

 

 


Samstag, 14. September 2019 - Köln - Bonn – St. Goar – Bacharach – Oberwesel - Koblenz – Köln

morgens fahren wir mit der Regionalbahn ab Köln Hbf. (7.56) über Bonn Hbf. (8.58) nach St. Goar (9.55). Nach einem kleinen Spaziergang durch St. Goar fahren wir mit dem Schiff rheinaufwärts vorbei an der Loreley und der Burg Pfalzgrafenstein nach Bacharach (ab 11.00/an 12.15). Wir spazieren über die noch erhaltene Stadtmauer und sehen u.a.  das „Alte Haus“ und die romanische Kirche St. Peter sowie die gotische Wernerkapelle. Nachmittags geht es weiter nach Oberwesel (ab 14.50/an 14.54), wo wir einen weiteren Stadtrundgang unternehmen werden, bei dem neben der Stadtmauer u.a. die spätgotische Liebfrauenkirche sowie die Martinskirche auf dem Programm stehen. Am Abend (18.26) fahren wir dann mit dem Regionalexpress über Koblenz (an 18.56/ab 19.16) zurück nach Köln (an 20.28)

 

 

 

 

 

 

- Fahrplanänderungen durch die   und  vorbehalten -


Leistungen:

Bahnreise 2. Klasse (Köln – Koblenz – St. Goar - Koblenz – Köln)

qualifizierte RIDG-Reiseleitung

Schifffahrt mit der Bingen-Rüdesheimer (St. Goar – Bacharach)

Teilnehmer:

4-10 Personen

Abfahrtsorte:

Köln Hbf., Bonn Hbf., Remagen, Andernach, andere auf Anfrage

Anmeldung bis:

10. September 2019

 

 

Preis:

75 €

Loreley ©RIDG

 

Bacharach – St. Peter

 ©RIDG

 

Oberwesel - Liebfrauenkirchekirche ©RIDG


Reisen in die Geschichte, Friedenstr. 12a, D-50259 Pulheim

Tel. +49-(0)2234-69.02.46 - Fax +49(0)49-32-3771650
Email:
info (at) reisen-in-die-geschichte.de - www.reisen-in-die-geschichte.de