Spanien


ab Köln

Barcelona - Gaudi, Picasso und Miro

fünftägige Flugreise
28. Februar – 4. März 2019


In Barcelona, der Hauptstadt Kataloniens, spiegeln sich über zweitausend Jahre kultureller Entwicklung wider. Die Hafen- und Handelsstadt nördlich der Ebromündung, die ihren Namen von der Familie Hannibal (Barkas) ableitet, ist seit ihrer Gründung ein wichtiges politisches und wirtschaftliches Zentrum. In römischen Zeit eher unbedeutend wurde Barcelona im Mittelalter wieder zu einem wirtschaftlichen Machtfaktor, der noch im Barri Gotic deutlich wird. Von hier startete Columbus in die Neue Welt und beendete damit die Rolle Barcelonas als bedeutender Hafen zugunsten von Cadiz. Mit der wirtschaftlichen Blüte um die Jahrhundertwende setzte eine kulturelle Entwicklung ein, die in der spanischen Variante des Jugendstils, dem Modernismo, u. a. in den Bauten Antoni Gaudis, deutlich wird. Während des spanischen Bürgerkriegs fand hier eine der härtesten Auseinandersetzungen, die dazu führte, dass Barcelona in der Franco-Ära gegenüber Madrid zurückgesetzt wurde. Heute gehört Barcelona zu den Topadressen des europäischen Städtetourismus. Sie ist das Traumziel für Liebhaber extravaganter Architektur und avantgardistischen Designs, präsentiert sich als modernes Shoppingparadies und als wahres Eldorado für Nachtschwärmer.


Donnerstag, 28. Februar 2019 - Köln – Barcelona

heute fliegen wir von Köln (ab 17.00)) mit Eurowings (EW 526) nach Barcelona (an 19.10).  Nach dem Transfer zu unserem ****Hotel Vilamariin in der Nähe des Placa d’Espana. Abends machen wir noch einen Spaziergang über die Ramblas zum Theater Liceu und dem Placa Reial.

 

Freitag, 1. März 2019 – Barcelona

Heute spazieren wir von der Placa d'Espana zum restaurierten Pavillon Mies van der Rohe, ins Pueblo Espanol, zum Olympiagelände von 1992 und in die Stiftung Joan Miró. Neben dessen Werken genießen wir einen wunderschönen Blick über Barcelona. Danach geht es in das Barri Gotic zur Kirche Santa Maria del Pi und zur Kathedrale Sta. Eulalia.

 

Samstag, 2. März 2019 – Barcelona

in der Altstadt lernen wir im Picasso-Museum seine Werke aus den Jahren 1890-1917 und seine Interpretationen des berühmten Velasquez-Gemäldes "Las tres Meninas" kennen. Danach erleben wir den katalanischen Sonntagsalltag. Wir spazieren wir durch den Parque Ciudatela, wo die Familien ihren Sonntag verbringen und spazieren dann vom Olympiahafen am Meer entlang nach Barceloneta, wo wir das neue Aquarium besuchen.

 

Sonntag, 3. März 2019 – Barcelona

der heutige Tag steht ganz im Zeichen Gaudis: zunächst besuchen wir die Sagrada Familia und das Hospital San Pau. Danach fahren wir zum Parc Guell, einer von Gaudi begonnenen aber nicht vollendeten Siedlung oberhalb Barcelonas. Nach unserer Rückfahrt ins Zentrum spazieren wir durch vom Modernismo geprägte Straßen und besuchen noch die Casa Mila

 

Montag, 4. März 2019 - Barcelona – Köln

Wir müssen heute etwas früher aufstehen, da wir bereits um 9.45 Uhr mit Eurowings (EW 521) leider zurück nach Köln (12.10) zurückfliegen müssen

 

-      Flugplanänderungen durch  vorbehalten -


Leistungen:

Flüge mit Eurowings (Köln - Barcelona - Köln)

4 ÜF in ****-Hotel Vilamari

qualifizierte RIDG-Reiseleitung

Führungen

Eintritte und Audioguides (ca. 70 €)

Nahverkehrstickets

Teilnehmer:

4-10 Personen

Abfahrtsorte:

Flughafen Köln/Bonn, andere auf Anfrage

Anmeldeschluss:

31. Januar 2019

 

 

Preis:

875 € (EZ + 150 €)


Für diese Flugreise buchen wir nach Ihrer rechtsverbindlichen Bestellung bei Eurowings/Germanwings ein auf Ihren Namen ausgestelltes elektronisches Flugticket. Bitte beachten Sie, dass wir im Fall eines Reiserücktritts Ihnen die Kosten für das Flugticket berechnen müssen. Aufgrund der Reisebedingungen von Eurowings und Air Berlin müssen Flugtickets namentlich ausgestellt werden, eine Übertragung auf Ersatzteilnehmer ist nicht möglich. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Casa Batllo

 

Parc Guell

l Sagrada Familia

 

 


Reisen in die Geschichte, Friedenstr. 12a, D-50259 Pulheim

Tel. +49-(0)2234-69.02.46 - Fax +49(0)49-3222-3771650
Email: info (at) reisen-in-die-geschichte.de - www.reisen-in-die-geschichte.de