Deutschland


BDFDE193

ab Köln

Marylin Monroe

Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz

 Bustagesfahrt

Samstag, 16. Februar 2019


Die Sonderausstellung vom 16. Dezember 2018 bis zum 16. Juni 2019 präsentiert die meistfotografierte Frau des 20. Jahrhunderts – die Schauspielerin, Sängerin und Stilikone Marilyn Monroe. Die Ausstellung lenkt dabei den Blick auf eine bisher unbeleuchtete private Seite dieser ungewöhnlichen Frau, die selbst 56 Jahre nach ihrem Tod im Jahr 1962 nichts von ihrer Faszination verloren hat und deren Einfluss in vielerlei Hinsicht bis heute spürbar ist.Das Historische Museum der Pfalz in Speyer präsentiert ab 16. Dezember 300 ausgewählte Einzelstücke aus dem ursprünglichen Privatnachlass von Marilyn Monroe sowie von ihren Zeitzeugen, heute sind sie Teil der exklusiven Privatsammlung Ted Stampfer, der weltweit größten Sammlung in ihrer Art und Zusammenstellung. Gezeigt werden hochwertige Kleidungsstücke, Accessoires, Pflege- und Stylingprodukte, Requisiten, Privatbriefe und Filmdokumente sowie Fotografien, die erstmals in Deutschland in dieser Kombination zu sehen sind. Ergänzt wird die Ausstellung um Einzelstücke internationaler Sammler. Die Ausstellungsbesucher tauchen in Marilyn Monroes Welt ein und verfolgen ihre wichtigsten Entwicklungsstufen und Lebensabschnitte. Sie begegnen dabei besonderen Ausstellungstücken, die sowohl Zeugnis über ihr Leben und Wirken ablegen, als auch über ihr Streben nach Emanzipation berichten. 

Samstag, 16. Februar 2019 – Köln – Speyer - Köln

Morgens fahren wir ab Köln-Weiden-West durch Eifel und Hunsrück nach Speyer und besuchen dort die Marylin Monroe-Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz. Nachmittags besuchen wir den im 11. Jh. errichteten Kaiserdom. Hier sind mehrere salische Könige und Königinnen sowie Rudolf von Habsburg bestattet. Heinrich III wurde von Papst Victor II selbst bestattet. Heinrich IV brach von hier aus nach Canossa auf. In einer Seitenkapelle wird auch eine Kopfreliquie des hl. Papstes Stefan I aufbewahrt. Danach geht es wieder zurück nach Köln.

 


Leistungen:

Busreise

qualifizierte RIDG-Reiseleitung

Eintritte/Audioguide (ca. 10 €)

Teilnehmer:

5-8 Personen

Abfahrtorte:

Köln Hbf.

Anmeldung bis:

31. Januar 2019

 

 

Preis:

65 €

Norma Jeane Baker, später bekannt als Marilyn Monroe. Foto: David Conover/ Ted Stampfer

 

Ein Bild, das Wand, Person, drinnen, Foto enthält.

Mit sehr hoher Zuverlässigkeit generierte Beschreibung


Reisen in die Geschichte, Friedenstr. 12a, D-50259 Pulheim

Tel. +49-(0)2234-69.02.46 - Fax +49(0)49-3222-3771650
Email: info (at) reisen-in-die-geschichte.de - www.reisen-in-die-geschichte.de